Posts mit dem Label Beauty-Guru werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Beauty-Guru werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 9. Juli 2020

Jeffree Star’s Jawbreaker-Palette versus Morphe x Jeffree Star Artistry-Palette

Welche Lidschattenpalette ist besser: Jeffree Star’s Jawbreaker-Palette, die er für seine eigene Marke Jeffree Star Cosmetics (JSC) erstellt hat oder die Morphe x Jeffree Artistry Palette aus der Kollaboration (Co-Creation) des Unternehmens Morphe Brushes mit Jeffree Star als dem Content Creator und Beauty Guru? Und wie sieht es mit der kleinen Schwester, mit Jeffree Star's Mini Breaker-Palette als Alternative aus? (Meinung, Werbung wegen Markennennung, unverlangt, unbezahlt, alle Produkte selbst gekauft)

Beide Lidschattenpaletten sind bezaubernd und ihre Farben leuchten auch bei Regenwetter - links: die Jawbreaker-Palette von Jeffree Star Cosmetics, rechts die Morphe x Jeffree Star Artistry Palette.
Beide Lidschattenpaletten, Jeffree Star’s Jawbreaker-Palette und die Morphe x Jeffree Artistry Palette, kamen im Sommer 2019 kurz nacheinander heraus. Beide enthalten Lidschattenfarben und sogenannte Pressed Pigments (gepresste Farbstoffe, die meist Bestandteil veganer Paletten sind, aber in den USA nicht als Lidschatten deklariert werden dürfen). Die Jawbreaker-Palette wurde von Jeffree Star entwickelt und wird über seine Firma Jeffree Star Cosmetics (JSC) vertrieben - wobei er bei seinen JSC-Lidschattenpaletten mit einem Labor in Kalifornien zusammenarbeitet. Die Morphe x Jeffree Star Artistry Palette ist eine Co-Creation von Morphe Brushes als dem herausgebenden Make-up-Unternehmen mit Jeffree Star in seiner "Rolle" als Beauty-Guru (nicht mit dem Unternehmen JSC). Jeffree Star hat sich zwar auch bei der Morphe x Jeffree Star Lidschattenpalette kreativ eingebracht - die Palette unterscheidet sich schon rein äußerlich von allen anderen Morphe Lidschattenpaletten -, doch die Farben stammen letztendlich von den Labors oder Zulieferern, mit denen Morphe zusammenarbeitet.

Über Jeffree Star und Morphe Brushes

Jeffree Star hat viele Talente und eine abwechslungsreiche Geschichte. Erst vor fünf Jahren hat der ehemalige MySpace-Star und Singer-Songwriter sein Unternehmen Jeffree Star Cosmetics (JSC) gegründet, nachdem es mit seiner Musikerkarriere nicht wie gewünscht weiterging. Mit drei flüssigen Lippenstiften hat er angefangen, die er über einen Online-Shop sowie auf Messen und Festival-Touren an seine Fans aus den MySpace- und Musikerzeiten vertrieb und nun auch über seinen neu auf Beauty ausgerichteten YouTube-Kanal bekannt machte. Heute ist JSC (jeffreestarcosmetics.com) ein erfolgreiches Make-up-Unternehmen mit vielen Angestellten und Jeffree Star dessen Gesicht, Visionär, Besitzer und Geschäftsführer. Auf YouTube, Instagram & Co. ist er ganz nebenbei zum Beauty-Guru geworden, dessen unverblümte Meinung über ein Produkt dieses zum Hit oder Flop machen kann. Nebenbei ist er auch Mitbesitzer von Killer Merch (killermerch.com), einem Merch- und Fullfilling-Unternehmen für Influencer, und von anderen Unternehmungen mehr.
Morphe Brushes ist ebenfalls ein kometenhaft aufgestiegenes Unternehmen, das Make-up-Pinsel und Lidschattenpaletten herstellt und diese oft in Zusammenarbeit/Co-Creation mit Influencern herausbringt. Morphe-Produkte werden über den eigenen Online-Shop (morphe.com), im rasant wachsenden eigenen Filialnetz, aber auch über Partner wie Ulta (USA), Sephora (Kanada) und andere Beauty-Einzelhändler international verkauft.
Jeffree Star Cosmetics und Morphe Brushes hatten sich parallel zueinander und miteinander erfolgreich entwickelt, wobei Jeffree Star im Gegensatz zu anderen Influencern keine Co-Creation mit Morphe hatte, aber seine JSC-Produkte in Morphe-Filialen verkauft wurden - auf diese Weise brachten sein Name und seine Marke einerseits Morphe mehr Kunden in die Läden und andererseits konnten Jeffree Star's Fans JSC-Produkte auch in stationären Läden ausprobieren und kaufen, ohne dass JSC ein eigenes Filialnetz aufbauen musste. Seit Frühjahr 2019 gab es dann mehrere Co-Creations mit Morphe (Pinselsets, Schwämmchen, Setting-Spray, Artistry Palette) und Jeffree Star akzeptierte auch einen Morphe Code, dessen Einnahmen er jedoch an wohltätige Organisationen spendete.
Morphe und Jeffree Star gehen seit Juli 2020 getrennte Wege. Was den Online-Vertrieb betrifft, arbeitet JSC sowieso auch mit anderen Online-Retailern zusammen, unter anderem Beautylish, BeautyBay, Douglas - siehe auch Wo man Produkte von Jeffree Star Cosmetics kaufen kann, wenn man in Deutschland wohnt.

Welche Lidschattenpalette ist besser: die JSC-Jawbreaker-Palette oder die Morphe x Jeffree Star Artistry Palette?

Beide Paletten wirken farbenfroh und sommerlich, beide enthalten aber auch dezentere Farben. Mit beiden Paletten lassen sich sowohl Make-up-Kunst, Regenbogen-Looks, Looks für Partys und Dates, aber auch solche für Alltag und Beruf kreieren.
Aber sind beide Paletten gleich gut oder ist eine besser? Und wie sieht es preislich aus?

Anzeige



Sieger bei Quantität und Preis: Morphe x Jeffree Star Artistry Palette


Die Morphe x Jeffree Star Lidschattenpalette ist in Jeffree Star's Lieblingsfarbe Rosa gehalten und enthält 29 matte und schimmernde Farben sowie ein Pfännchen mit gepresstem Glitter.

Vergleicht man die Größen der Lidschattenpaletten miteinander und zählt man die Farben jeweils durch, so heißt der Sieger Morphe x Jeffree Star Artistry Palette, denn die Palette ist größer (siehe Bild ganz oben) und sie enthält 30 Farbpfännchen versus 24 in der Jawbreaker-Palette - die einzelnen Pfännchen wirken zwar kleiner, sind dafür aber etwas tiefer als die der Jawbreaker-Palette.
Die Morphe x Jeffree Star Artistry Palette ist eine schöne Lidschattenpalette und das zum Preis von 39 Euro. Dieser Preis ist sehr günstig für eine Palette diesen Umfangs, die das Jeffree-Star-Look-and-Feel hat. Mit dem Code JSTAR erhält man zudem 10 Prozent bei Morphe (BTW: Die mit JSTAR erzielten Werbeeinnahmen werden für wohltätige Zwecke genutzt). Allerdings handelt es sich bei den Farben in dieser Lidschattenpalette um eine (teils neue/erneuerte) Morphe-Lidschatten-Formulierung, die recht gut ist, aber eben nicht die viel gelobte von Jeffree Star Cosmetics und seinem Labor.

Sieger bei der Qualitität: die Jawbreaker Palette von Jeffree Star Cosmetics


Jeffree Star ist ein Süßigkeiten-Junkie. Das Design der Jawbreaker-Palette ist einer Süßigkeit nachempfunden, den Gobstoppern, in den USA als Jawbreaker, "Kiefernbrecher", bezeichnet. Die Palette enthält 24, teils matte und teils schimmernde Farben.
Von den meisten Testern und Bewertern bei YouTube wird die Qualität der Jawbreaker-Palette wie auch die von JSC‘s sonstigen Lidschattenpaletten (Blood Sugar Palette, Blue Blood Palette und andere) als gut bis sehr gut bewertet: von der Pigmentierung und Deckkraft her bis zur Ausblendbarkeit beziehungsweise Mischfähigkeit ein Highend-Produkt. Die Jawbreaker-Palette ist wie alle JSC-Paletten vegan und ohne Tierversuche hergestellt. Jeffree Star Cosmetics arbeitet mit einem amerikanischen Labor in Kalifornien zusammen und lässt die Lidschattenpaletten in einer Manufaktur vor Ort herstellen, was teurer ist als die chinesischen Importe vieler Mitbewerber. Wenn man das berücksichtigt, ist der Preis von 58.00 US-Dollar pro Palette sehr günstig. Preise für EU-Shopper: bei Beauty Bay (UK) derzeit 60,95 Euro, bei Douglas (Deutschland) 61,99 Euro.
Anzeige

Welche Lidschattenpalette passt zu wem?

Mit beiden Lidschattenpaletten lassen sich sehr schöne Augen-Make-up-Looks kreieren, siehe die Beispiele weiter unten. Man lernt seine persönlichen Lidschattenpaletten mit der Zeit kennen und weiß, wie welche Farbe behandelt werden will, damit sie mehr oder weniger kräftig auf dem Lid erscheint – wie man es gerade für einen bestimmten Look haben möchte. Beispielsweise erzielt man mehr Deckkraft und leuchtendere Farben, wenn man vor dem Lidschatten eine Basis wie Eyeshadow Primer oder einen Concealer auflegt und diese NICHT mit einem Puder absättigt, sondern gleich den Lidschatten daraufpackt. Oder indem man den Pinsel mit einem Makeup-Setting-Spray einsprüht, bevor man die Farbe mit einem flachen Packpinsel aus dem Farbpfännchen aufnimmt und ohne Verblendbewegungen auf das Lid packt.

Wer gerne eine schöne Jeffree-Star-Palette haben möchte und nicht ganz so viel ausgeben kann, wird an der Morphe x Jeffree Star Artistry Palette Freude haben. Wer jedoch Lidschatten mit der von vielen hochgelobten Pigmentierung von Jeffree Star Cosmetics haben möchte, auf bestimmte Farben in der Palette anspricht (Gelb!) oder als Profi-Maskenbildner diese Farben und diese Qualität aus beruflichen Gründen braucht, der sollte die Jawbreaker-Palette kaufen.

Es gibt jedoch noch eine dritte Lösung: Statt der Jawbreaker-Palette von JSC kann man die Mini Breaker-Palette von JSC kaufen. Sie hat die begehrte JSC-Qualität, ist aber klein, für die Handtasche geeignet und günstiger als beide im Preis (aktuell bei Beauty Bay für 29,50 US-Dollar). Auch mit ihr lassen sich wunderschöne Sommer-Looks schminken - von monochrom über pastellig bis knallig.

Mini Breaker-Palette: Wie niedlich ist die denn?!

Looks mit der Jawbreaker-Lidschattenpalette und Looks mit der Morphe x Jeffree Star Artistry Lidschattenpalette bei YouTube


Beauty District: Jeffree Star JAWBREAKER PALETTE REVIEW + 2 MAKEUP LOOKS!



Beauty District zum Vergleich mit der Morphe x Jeffree Star Artistry Palette, wobei sie den Lidschatten-Primer auf einer Seite mit einer neutralen Farbe leicht abpudert ("settet") und auf der anderen nicht, sondern ihn "klebrig" lässt.



Kendall Alfred JEFFREE STAR x MORPHE Collection! 🍓Swatches, Tutorial & The Tea!


UNBIASED REVIEW: JEFFREE STAR X MORPHE COLLAB



Smitha Deepak: Jeffree Star x Morphe Artistry Palette | Double Cut Crease with Glitter (Hooded Eyes)



Mariaagloriaa__: JAWBREAKER COLLECTION REVIEWED!


The Not So Evil Stepmother: Jeffree Star Jawbreaker VS Jeffree Star Morphe//WHO WILL WIN?


Kristen Bruno: JEFFREE STAR x MORPHE PALETTE vs. JSC JAWBREAKER PALETTE | Which Formula is #1?



2 LOOKS 1 PALETTE! JEFFREE STAR MINI BREAKER PALETTE | PATTY von Patty Alonso



Anzeige



Mehr zu Jeffree Star und Jeffree Star Cosmetics
Anzeige


Dienstag, 19. Mai 2020

Cremated - Jeffree Star's neue Kollektion und Lidschattenpalette: 24 aufregende Variationen von Grau!

Jeffree Star's neue Kollektion "Cremated" erschien am 22.05.2020 - Herzstück ist eine Lidschattenpalette mit 24 Grautönen, und die sind kein bisschen langweilig! (Meinung, aktualisiert am 24.6.2020) (Werbung wegen Markennennung***)

Die Cremated-Lidschattenpalette ist das Herzstück der neuen Kollektion von Jeffree Star.
Jeffree Star's Kampagnen sind immer ein Hingucker. Jedes Mal meint man, diese könne man nicht mehr toppen. Aber er tut es doch wieder: Dem doppeldeutigen Thema (1. cremated = eingeäschert, feuerbestattet; 2. "I am cremated" im Sinne von "Ich bin hin und weg!") gemäß wurden die Cremated-Kampagnenfotos auf einem Friedhof geschossen, genauer: dem Hollywood Forever Cemetery nahe den Paramount Studios. Auf dem Friedhof liegen die Stars des alten Hollywoods wie Rudoph Valentino, Mickey Rooney, Peter Lorre, Janet Gaynor und andere begraben.


Cremated - Kollektion rund um eine Lidschattenpalette

Jeffree Star hat seine neue Jeffree Star Cosmetics-Kollektion vorgestellt und wie immer das Unerwartete geliefert. Nach all seinen farbintensiven Kollektionen hat er nun eine Lidschattenpalette als Herzstück der Kollektion geschaffen, die wie aus einem alten Schwarz-Weiß-Film herausgeschnitten zu sein scheint: 24 Variationen von Grau - davon einige mit einer Art intensivem Latex-Schimmer!

So schräg wie die Farbzusammenstellung ist auch der Name, den sich Kollektion und Lidschattenpalette teilen: "Cremated".

Vorstellung und Enthüllung der neuen Cremated-Kollektion:
Cremated 🖤 Palette & Collection Reveal! | Jeffree Star Cosmetics
 

Allerdings ist "Cremated" nur auf den ersten Blick finster oder gar zynisch, denn wie "That is sickening. I am dead." oder "I am deceased." wird auch "I am cremated" als Ausdruck größter Hingerissenheit verwendet, beispielsweise in der Drag- und LGBTQ+-Szene sowie als Bestandteil der "Jugendsprache".

Anzeige


Auf jeden Fall hat "Cremated" nichts mit der Corona-Pandemie zu tun, denn der Name wurde bereits am 27.9.2019 als Wortmarke von Jeffree Star Cosmetics (JSC) reserviert, wie man online überprüfen kann, und die Kollektion dürfte noch wesentlich länger in Planung gewesen sein.

Etwas makaber muten manchen die Bezeichnungen für die Farbtöne in der Lidschattenpalette an: R.I.P, Gravedigger (diesen Job übte sein früh verstorbener Vater ein Jahr lang aus), Angel of Death, Mortuary Beautician (das war offenbar mal Jeffree Star's Berufsvorstellung), Last Look, After Life und viele mehr. Mich persönlich erinnern sie an alte (Vampir-, Grusel- und Horror-)Filme.

Die meisten Fans und Make-up-Künstler sind aber vor allem an der ungewöhnlichen Farb-Story, der Qualität und den Einsatzmöglichkeiten der Lidschattenfarben interessiert.

Das Vorstellungsvideo für die JSC-Cremated-Kollektion schoss bei Youtube-Trending gleich weit nach oben. In der Vorstellung ist kein Zynismus zu finden, wie manche versuchen zu unterstellen, sondern Jeffree Star erfüllt seinen eigenen und den Traum vieler Fans mit einer Auswahl an neutralen Farben für Gothic- und Smokey-Eyes-Looks.

Die Kollektion war eigentlich umfangreicher und schon für den April geplant, doch ließ sich wegen der Pandemie-Situation nicht alles und erst recht nicht rechtzeitig verwirklichen. Manche Kritiker meinen, er hätte den Verkauf in den Herbst auf Halloween verschieben sollen. Aber das wäre meiner Meinung nach unternehmerisch zu riskant gewesen. Und ich bin sicher, er hat die nächsten Make-up-Projekte längst in der Pipeline.

Anzeige



In einem seiner Snaps sagte er, seine Lidschattenpaletten seien für ihn viel mehr als nur Schminkprodukte, sie seien seine Kunst für die Welt und jeder darf darin sehen, was er will. Er selbst habe keine finsteren Absichten gehabt, als er Kollektion und Lidschattenpalette den Namen Cremated gab, sein Vater und seine beiden Hunde Diamond und Daddy, die vergangenes Jahr gestorben sind, seien auch eingeäschert worden. Später wiederholte er das auch in einem Video, in dem er Stellung zu den kontroversen Diskussionen ("Backlash") nimmt.

Viele Fans waren nach dem Enthüllungsvideo absolut begeistert. Einige Gothic-Anhänger hätten sich sogar noch mehr dunkle Farben und auch ein Pink oder Blutrot in der Palette gewünscht. Andere sind froh über die vielen alltagstauglichen Töne, die sich für den Abend mit ein paar Pinselstrichen schnell auf mysteriös oder glamourös vertiefen lassen. Manche schwärmen, dass sich die Palette nicht nur für Alltag, Gothic und Glamour, sondern wegen der Auswahl an hellen Grautönen auch für ein Hochzeitsmake-up eigne.

Verkaufsstart der Cremated Collection

Am 22.05.2020 um 10 Uhr kalifornischer Zeit (19 Uhr bei uns) ist es also soweit, jedenfalls für die, die die neue Kollektion auf der amerikanischen Jeffree Star Cosmetics Website (jeffreestarcosmetics.com) einkaufen wollen. Die Cremated-Lidschattenpalette kostet dort 58 US-Dollar. Zur Kollektion gehören desweiteren Kosmetiktaschen für die Reise in hellem und schwarzen Marmor-Design, Velour Liquid Lipsticks (flüssige Lippenstifte mit mattem Finish, die mit einem Applikator aufgetragen werden) sowie Lipgloss in ungewöhnlichen Weiß-/Grau-/Schwarz-Nuancen mit goldenem oder silbernen Glitter sowie das farblich passende Set Metall-Strohhalme. Auch der schwarze sternförmige Handspiegel ist wieder da.

Die Fans außerhalb den USA müssen entweder noch einen Monat warten, bis die Kollektion bei allen Partnern in und außerhalb den USA erhältlich sein wird, oder die bittere Pille schlucken und in den USA bestellen (längere Lieferzeit, höhere Versandkosten, Zollabwicklung und Einfuhr-/Zollgebühren).

Nachtrag am 22.05.2020: Die Nachfrage war riesig und die Nerven der Fans beim Shoppen lagen wie immer blank. Die Cremated-Lidschattenpalette war in weniger als 20 Minuten ausverkauft, auch andere Produkte, vor allem der Lipgloss "Heaven's Gate" und die Reise-Kosmetiktaschen im Marmor-Design, waren kurz darauf nicht mehr zu haben.

Nachtrag am 16/24.6.2020: Am Samstag, den 20. Juni 2020, um 19 Uhr deutscher Zeit (entspricht 10 Uhr morgens kalifornischer und 18 Uhr UK-Zeit) sollen die Cremated-Palette (und außerdem die Jawbreaker-Palette sowie die Shane x JSC Conspiracy Collection) wieder verfügbar sein - auch bei den internationalen Retailern).

Ich konnte beim Relaunch am Samstag Abend eine Palette bei BeautyBay/UK erstehen. Sie war am Mittwoch Früh bei mir (Freising bei München)! Der Preis von 65 Euro (im Vergleich zu 58 US-Dollar bei jeffreestarcosmetics.com) scheint auf den ersten Blick teuer, aber dafür fällt das aufwändige Prozedere mit dem Zoll weg, man muss keine Einfuhrumsatzsteuer/EU zahlen und BeautyBay liefert kostenlos mit DHL vor die Wohnungstür. Mit dem Vollzug des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU (Brexit) fällt BeautyBay möglicherweise als interessante Bezugsquelle für Käufer aus der EU weg. 
Meine ersten Bilder von der Cremated-Palette als Diaschau auf meinem Mini-YouTube-Kanal:

She is here! The Cremated Eyeshadow Palette from Jeffree Star Cosmetics


Wer ist Jeffree Star
Jeffree Star, geboren als Jeffrey Lynn Steininger in Orange County/Kalifornien (südlich von Los Angeles), stammt aus schwierigen familiären Verhältnissen, aber im Rückblick scheint es, als wollte er der Welt von Jugend an zeigen, dass er alles erreichen kann - und zwar nicht trotz, sondern gerade weil er sich in keine Schablone oder Geschlechterrolle pressen lassen würde. Er wurde zunächst als MySpace-Star, Make-up-Artist, Model und Singer-Songwriter bekannt. Als seine erfolgreiche Musikkarriere doch anders als gewünscht verlief, gab er sie (vorübergehend?) auf, gründete mit den letzten Ersparnissen sein Make-up-Unternehmen, Jeffree Star Cosmetics (JSC), und begann flüssige Lippenstifte über seine Website und auf Festivaltouren zu verkaufen. Außerdem nutzte er seinen YouTube-Kanal, um sich und seine Kosmetikprodukte bekannt zu machen und um unerschrocken seine Meinung zu Produkten anderer Marken zu äußern, die er vor der Kamera testete. Nur von ihm als gut befundene Produkte bekommen das Siegel "Jeffree Star approved". Er wurde schnell zum Beauty-Guru und Influencer mit heute über 18,2 Millionen Abonnenten bei YouTube, 16,1 Millionen bei Instagram und 7,6 Millionen bei Twitter. Für seine Fans ist er Inspiration, Motivation, Unterhaltung und nicht zuletzt leuchtendes Vorbild dafür, dass man, so (anders) wie man ist, mit Engagement und Arbeit alles erreichen und über seine Vergangenheit in jeder Hinsicht hinauswachsen kann.
Doch neben den Fans hat Jeffree Star auch viele Feinde, die in den sozialen Netzen, meist mit alten und aus dem Zusammenhang gerissenen oder umgedeuteten Bildern und Videoclips und anderem, Empörung schüren, um
  • mittels Negativschlagzeilen über Jeffree Star ins Rampenlicht zu kommen und praktisch mit seinem Namen Geld zu verdienen (denn jedes billige Klatschmedium, online und offline, springt ungeprüft auf den Zug auf),
  • um sich zu rächen, weil Jeffree ihre Kollaborations- oder Beziehungswünsche nicht erfüllt hat
  • beziehungsweise sie nicht selbst bis zum Goldtopf hingetragen hat (nachdem sie die Chance nicht zu nutzen wussten, die er ihnen gab, als er sie Millionen seiner Abonnenten vorstellte).
  • Möglicherweise stecken auch Konkurrenten dahinter, andere YouTuber/Influencer/Interessensgruppen mit finanziellen Ambitionen oder solche, die ihre Machtposition über bestimmte Verbrauchergruppen und deren Geld gefährdet sehen,
  • andere Make-up-Marken/Unternehmen, denen er zu groß geworden ist,
  • homophobe Menschen, denen er ein Dorn im Auge ist,
  • und Menschen, die sich wichtig und lebendig fühlen, wenn sie im Mob jemanden fertigmachen ("bring him down").
Die Liste der (möglichen) Feinde ist endlos. Nichtsdestotrotz, Jeffree Star's Make-up-Sortiment und die Umsätze wuchsen jedoch wie seine Fanzahlen exponentiell und so hat sein Unternehmen heute, etwa 5 Jahre nach der Gründung, seinen eigenen Angaben im Mom's Basement Podcast (Ende April 2020) zufolge einen Nettowert von 1,5 Milliarden US-Dollar.

Bisher provozierte Jeffree Star mit Kollektionen und Lidschattenpaletten mit ungewöhnlichem Motto, Designs, aber vor allem intensiven Farben von Pink über Rot, Blau bis Regenbogen- und Neonfarben und setzte damit Trends. Mit der Cremated Palette hält er genau dagegen. Das Motto ist Gothic - für den 34-jährigen Kalifornier eine Rückschau auf seine Highschoolzeit, als er sich im Gothic-Stil schminkte, obwohl er das damals nicht so nannte, und als Hommage an die Fernsehserie The Addams Family, deren Fan er ist - so hat er sich beispielsweise das Porträt von Morticia und den Namen der Tochter Wednesday tätowieren lassen. Er hatte, so plaudert er im Vorstellungsvideo aus, sogar vor, eine Ausbildung als Leichenkosmetiker zu machen, doch dann kam MySpace dazwischen und die Geschichte nahm einen anderen Lauf.

Anzeige

Cremated - wie immer mit sehr viel Liebe zum Detail

Auch diese Kollektion hat ihr eigenes customized JSC-Logo. Es ist eine Abwandlung des Jeffree Star Cosmetics-Logo mit Heiligenschein. Passend zum Thema ist die Verpackung der Cremated-Palette ein Marmor-Design. Von der Größe her entspricht sie der Jawbreaker-Palette, ist also platzsparender zu verstauen als die Blood Sugar-Palette (ein Notfallköfferchen) oder die Blue Blood-Palette (ein Hybrid aus Schmuckschatulle und Sarg). Die Cremated-Schrift auf dem äußeren Karton ist als Aussparungen wie Schlüssellöcher angelegt, durch die man die eigentliche Palettenhülle mit Jeffree Star's Porträt darauf, das an den Rändern zu Asche zerfällt, sieht. Das zieht vor allem die Aufmerksamkeit auf sich, wenn die Palette aus der Hülle gezogen wird.

Die Palette ist eine reine Lidschattenpalette (Eyeshadow Palette) ohne so genannte Pressed Pigments (siehe Erläuterung bei der Blood Lust Palette) - die man sonst bei veganen Paletten mit intensiven Farben braucht, um die sonst üblichen Farbstoffe tierischer Herkunft weglassen zu können.

Die 24 Farben in der Cremated-Palette nennt Jeffree Star "gothic neutrals": vom tiefsten Schwarz über viele Grau- bis zu Weißtönen - matte und sehr schimmernde Farben.

Tatsächlich scheinen sich viele eine Farbzusammenstellung aus neutralen Farbtönen gewünscht zu haben und sind begeistert - alles ist möglich von Goth, über Aufbrezel- bis Brautlook.
Jede Farbe in der Palette ist mit einem aufgepressten Symbol versehen: Urne, Grabstein, das Logo mit dem Heiligenschein, ein Leichenwagen o. Ä.

Wie immer kann man die Lidschattenfarben auch zweckentfremden: "Wednesday" und "Life Insurance", beispielsweise um Augenbrauen zu zeichnen oder zu betonen, "Afterlight" als Highlightfarbe auf den Wangenknochen.

Die Farbe "Diamond Ashes", ein funkelndes Weiß, ist übrigens eine Hommage an den verstorbenen Hund Diamond, der sein zweitältester Hund und rein weiß war.

Und natürlich kann man einen monochromen Cremated-Look im Nu mit einer poppigen Farbe (knalliger Lidstrich, auffällige Lippenstiftfarbe, Lidschattenakzent im äußeren Lidbereich mit Farbe einer anderen Palette etc.) verwandeln.

Mein Fazit

Die verwendeten Namen und Symbole erinnern mich an Film und Kunst, sie lösen bei mir persönlich keine Assoziationen an tatsächlich erfahrenem schmerzlichen Verlust aus, obwohl auch meine geliebten nächsten Verwandten alle feuerbestattet wurden. Aber jeder hat andere Empfindungen und das Recht zu den seinen/ihren. Da ich persönlich überhaupt kein Problem damit habe, über Tod und Vergänglichkeit sowie über Beerdigungs- oder Einäscherungswünsche zu sprechen, und daran hat auch die aktuelle Corona-Pandemie, so schlimm sie ist, nichts geändert. Ich persönlich kann es nicht erwarten, die Cremated-Palette in den Händen zu halten und auszuprobieren.

Nachtrag: Und ja, jetzt da sie da ist, lautet mein Fazit: "Wow, the Cremated Eyeshadow Palette from Jeffree Star Cosmetics is stunning. I am cremated!"

Die Cremated-Palette kann man alleine oder als Ergänzung zu jeder anderen Palette verwenden - und umgekehrt. Hier im Bild: Cremated-Palette als coole Schwester der Jawbreaker-Palette sowie verschiedene Velour Liquid Lipsticks von Jeffree Star Cosmetics.
Was denken andere?

Ich werde hier nach und nach einige Video Produkttests/Reviews und Anleitungen/Tutorials (YouTube, Instagram & Co.) einstellen.

JEFFREE STAR COSMETICS CREMATED PALETTE REVIEW SWATCHES AND TUTORIAL | Vivalapinkposh



Jeffree Star CREMATED Palette REVIEW... Is It Ashy or Nah? | vicmram



Jeffree Star Cremated Palette 💀 First Impressions / Try On | Porcelain



Cremated Palette? | Ashley Summarell



Jeffree Star Cremated | Honest Thoughts and Demo : Yay or Nay ? | Jen Gerard
(Jen Gerard hat selbst ein Make-up-Unternehmen. Die Werbeeinnahmen ihrer YouTube-Videos spendet sie für die Tierrettung.)


Jeffree Star Cremated review and demo! von Alana Melissa



*NEW* JEFFREE STAR CREMATED EYESHADOW PALETTE | 3 EYESHADOW LOOKS | HONEST REVIEW von Alexisjayda








*** Kennzeichnung als Werbung wegen Markennennung, obwohl mein Meinungsartikel weder beauftragt noch bezahlt wurde und ich meine Cremated Palette selbst bezahlt habe.

Comment section / Kommentare:
This is about makeup. Comments here are moderated. If you don't like Jeffree Star or other people mentioned, don't spread the negativity here, speak about it on your own platform.
Hier geht es um Make-up. Die Kommentare werden moderiert. Wenn Sie ein Problem mit Jeffree Star oder anderen erwähnten Personen haben, behalten Sie es für sich oder nutzen Sie Ihre eigenen Kanäle, wenn Sie sich mitteilen wollen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Anzeige



Sonntag, 18. August 2019

Jeffree Star Cosmetics: Wo kann man die Produkte kaufen, wenn man in Deutschland wohnt?

Jeffree Star ist ein amerikanischer Beauty-Guru und Influencer mit vielen Millionen Abonnenten und Fans auf YouTube, Instagram und in anderen sozialen Netzen. Was ihn von anderen unterscheidet: Er hat sein eigenes sehr erfolgreiches Make-up-Unternehmen Jeffree Star Cosmetics (JSC). Jeffree Star hat auch in Deutschland viele Fans, die gerne seine veganen und ohne Tierversuche hergestellten Make-up-Produkte sowie Accessoires und Modeartikel kaufen möchten. Bisher findet man das Sortiment von Jeffree Star Cosmetics in Deutschland nicht in stationären Läden, man kann die Produkte jedoch online bestellen. Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Online-Shopping-Möglichkeiten.

Die Jawbreaker-Palette mit Lidschatten und "Pressed Pigments" ist das Herzstück der Jeffree Star Cosmetics Sommerkollektion 2019 und  ist- passend zu den Themen Pride-Monat, Sommer und Sommerfestivals - vorwiegend in Neon und Pastell gehalten.


Wo man Jeffree Star Produkte von Deutschland aus beziehungsweise in Deutschland kaufen kann (Online-Shoppingmöglichkeiten):

Jeffree Star Cosmetics bei Beauty Bay (Online-Shop UK)  

Beauty Bay ist ein von Jeffree Star Cosmetics autorisierter und für gut befundener Beauty-Einzelhändler. Der englische Online-Shop hat ein umfangreiches Jeffree Star Cosmetics-Make-up-Sortiment und bietet auch viele der Accessoires und gelegentlich einzelne Modeartikel an. Wenn JSC-Neuheiten erscheinen, sind sie in der Regel auch bei Beauty Bay am Erscheinungstag zur angekündigten Zeit im Online-Sortiment gelistet und können bestellt werden. Die Preise werden im Shop in Euro angezeigt und es wird in Euro abgerechnet. Ware, die bei Beauty Bay auf Lager ist, kommt meiner Erfahrung nach sehr schnell zum Kunden nach Deutschland (meiner Erfahrung nach in 3 bis 4 Tagen). Die Lieferung ist ab einem Warenwert über 20 Euro (Nachtrag 6/2020: jetzt 35 Euro) versandkostenfrei.

Diese Artikel aus der Jeffree Star Jawbreaker-Sommerkollektion 2019 wurden eine Stunde nach dem offiziellen Erscheinen (Freitag, 21. Juni um 10 Uhr, Pacific Standard Time) bei Beauty Bay online bestellt. Die Bestellung wurde automatisch per E-Mail bestätigt (erhalten 21.30 Uhr, Central European Summer Time). Am Samstag, den 22. Juni kam die Mitteilung, dass die Ware versandfertig verpackt sei (dispatcher confirmation). Am Dienstag, den 25. Juni meldete sich DHL, dass die Ware am nächsten Tag einträfe (Kleinstadt bei München). Am Mittwoch, den 26. Juni um ca. 10 Uhr waren meine bestellten Artikel am Ziel. Gesamtdauer trotz Wochenende: ca. 4 Tage. Mein Urteil: Sehr gut!

Der Beauty Bay-Shop ist übersichtlich und nutzerfreundlich, die Bestellung bei Beauty Bay ist auch von Deutschland aus einfach (beispielsweise Bezahlung mit Paypal), der weitere Ablauf transparent, nachverfolgbar und meiner persönlichen Erfahrung nach zuverlässig. Doch es ist zu befürchten, dass das Online-Shoppen im Vereinigten Königreich (UK) nach einem Brexit nicht mehr so einfach, schnell und reibungslos sein wird, denn dann ist das Vereinigte Königreich ein Nicht-EU-Land, vermutlich mit all den Abwicklungsproblemen wie (teilweise) bei den Online-Bestellungen in den USA. Es bleibt abzuwarten, was mit dem UK hinsichtlich Zöllen und anderen Einfuhrabgaben ausgehandelt wird.

Übrigens darf man bei Beauty Bay, wie auch im Jeffree Star Cosmetics Online-Shop in den USA, in der Regel nur zwei Exemplare eines Artikels (beispielsweise nur zwei Jawbreaker-Paletten) kaufen, damit möglichst viele Fans von den heiß begehrten Produkten etwas abbekommen und nicht ein paar ganz Schlaue die Ware einheimsen und überteuert auf Ebay, Amazon oder anderen Plattformen verkaufen.

Anzeige



Weitere Shopping-Möglichkeiten innerhalb der EU

Es gibt weitere autorisierte Online-Shops innerhalb der EU beispielsweise bei
Bei den letzten Einführungen (Launches) neuer Produkte von JSC wie der Jawbreaker Palette, der Conspiracy Palette und der Bloodlust Palette waren die jedoch am Launchtag nicht dabei, sondern nahmen sie erst später ins Sortiment auf.
Aktuelle Informationen, welcher Vertriebspartner in welchem Land autorisiert ist, Jeffree-Star-Cosmetics-Produkte zu verkaufen, gibt es in den FAQ auf den Webseiten von Jeffree Star Cosmetics.


Jeffree Star Cosmetics bei Douglas (Online-Shop, Deutschland)

Douglas hat seit dem 28. Mai 2019 Produkte von Jeffree Star Cosmetics in seinem Sortiment. Zunächst führte Douglas nur einige wenige der JSC-Make-up-Produkte und keine Accessoires oder Modeartikel. Inzwischen sind die meisten JSC-Paletten (Androgyny, Beautykiller, Thirsty, Blood Sugar, Blue Blood, Jawbreaker und Minibreaker) im Sortiment. Bei den Einführungen (Launches) neuer Produkte von JSC wie zuletzt der Bloodlust Palette war Douglas bisher am Launchtag nicht dabei, doch da das JSC-Sortiment bei Douglas wächst, besteht die Hoffnung, dass das noch kommt. 

Die Lieferung ist ab 24,95 Euro versandkostenfrei und man kann zwischen DHL und Hermes wählen (Stand  August 2019).

Anzeige


Jeffree Star Cosmetics – der Online-Shop (USA)

Im Jeffree-Star-Cosmetics-Online-Shop in den USA bekommt man alles, was es im Jeffree Star Cosmetics Sortiment an Make-up, Accessoires und Modeartikeln gibt und es wird in Original JSC-Paketen und in schönem Einwickelpapier mit Logoaufdruck derjeweiligen Kampagne geliefert – zumindest die Produkte, die nicht gerade ausverkauft sind, und damit muss man bei einer so begehrten Indiemarke, die extrem schnell wächst, rechnen. Als Käufer aus Deutschland sollte man sich bei einer Bestellung in den USA auch auf hohe Versandkosten, eine lange Lieferzeit und eventuell eine nochmals verzögernd wirkende Zollabwicklung sowie Zoll-/Einfuhrgebühren gefasst machen.

Auf der Jeffree Star Cosmetics-Website findet man unter dem Punkt FAQ Informationen zum Rückgaberecht und anderes mehr – so auch eine Liste autorisierter Einzelhändler weltweit.



Pinkfarbene Pakete mit dem Jeffree-Star-Cosmetics-Logo machen wartende Fans glücklich. Allerdings muss der deutsche Jeffree Star-Fan mit langen Lieferzeiten, nerviger Zollabwicklung sowie Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuer und/oder anderen Einfuhrgebühren und Kosten rechnen (beispielsweise Nachnahmegebühr, wenn der Zoll das Paket nach Hause schicken lässt, damit der Postbote die Gebühren kassiert).

Hinweis:
Produkte der Kooperationen Morphe x Jeffree Star (Jeffree Star als Person, nicht seine Firma Jeffree Star Cosmetics), gibt es nicht bei Jeffree Star Cosmetics zu kaufen. Da sich Morphe und JSC im Juli 2020 getrennt haben, wird es sie in Kürze gar nicht mehr geben.

Jeffree Star Cosmetics bei amerikanischen Einzelhandelspartnern

Da Jeffree Star Cosmetics bei Neuerscheinungen und Wiederauflagen sehr große Mengen weltweit verschicken muss, kann es manchmal schon eine Weile dauern, bis eine Bestellung überhaupt abgewickelt wird. Alternativ bestellen manche Fans die begehrten JSC Produkte bei autorisierten amerikanischen Online-Shops, beispielsweise bei
  • Beautylish
    (kostenloser Versand nach Deutschland bei Bestellungen ab einem Wert von 35 US-Dollar, kostenloser Express-Versand nach Deutschland bei Bestellungen ab einem Wert von  70 US-Dollar).
Auf der Jeffree Star Cosmetics Website findet man unter dem Punkt FAQ die komplette Liste autorisierter Einzelhändler von JSC weltweit.

Nachtrag 11.7.2020: Die Kollaboration mit Morphe gehört der Vergangenheit an und Morphe ist kein Vertriebspartner mehr von Jeffree Star Cosmetics.
 
Hinweis:
Morphe führte in seinen stationären Filialen neben dem sonstigen Sortiment sowohl JSC-Produkte als auch die der Morphe x Jeffree Star Kooperation ("Collab"). Diese Collab-Produkte waren zwar "Jeffree Star Approved", aber man sollte wissen: Die Farben in den Paletten basieren nicht auf der Jeffree Star Cosmetics-Lidschattenformulierung (wie sie in der Blue Blood-, der Blood Sugar, der Jawbreaker- oder der Blood Lust-Palette enthalten sind), sondern waren nur an Jeffree Star's Wünsche angepasste Morphe-Formulierungen. Inzwischen ist Morphe kein Retailpartner/Einzelhandelspartner mehr von Jeffree Star Cosmetics. Wer Jeffree-Star-Qualität möchte, findet sie bei Produkten von JFC, also bei jeffreestarcosmetics.com und seinen aktuellen Retailern wie beispielsweise Douglas (D), Beauty Bay (UK), Beautylish (USA).

Anzeige


Jeffree Star Cosmetics bei Amazon, Ebay & Co.

Natürlich gibt es auch auf Amazon und Ebay Händler, die Jeffree Star Cosmetics-Produkte anbieten. Bei meinen Recherchen habe ich jedoch nicht einen gefunden, der zu den autorisierten Händlern gehörte, die auf der FAQ-Seite von Jeffree Star Cosmetics aufgeführt sind. Man weiß also nicht, ob es wirklich Originalprodukte oder Fälschungen schlechterer oder ungeprüfter Qualität sind (siehe auch Fälschungen, Duplikate und Fake-Produkte vermeiden). Und die Preise sind meist viel höher als die regulären Preise bei Jeffree Star Cosmetics oder die seiner autorisierten und für gut befundenen Online-/Einzelhändler.

Die Blue Blood-Palette von Jeffree Star Cosmetics ist Kult. Wer sie günstig, nämlich ohne Zollabwicklung kaufen möchte, schaut am besten bei deutschen oder EU-Partnern von JSC nach Rabattaktionen. Die Palette im Bild gab es beispielsweise kürzlich bei Beauty Bay/UK angesichts einer befristeten Rabattaktion für 37,80 Euro statt 54 Euro – und das sogar versandkostenfrei! Doch ist Beauty Bay nicht immer der günstigste Anbieter. Die Blood Lust-Palette kostete am Einführungsstag sogar 63 Euro, während sie bei JSC für 54 USD angeboten wurde. Man muss also schauen und rechnen (Produktpreis zuzüglich Versandkosten, Einfuhrumsatzsteuer, Zoll u. A.).

Hintergrund

Influencer-Marken und Produkte

Dank Internet und Social Media werden wir neugierig auf Produkte aus aller Welt, die es bei uns (noch) nicht zu kaufen gibt. Beauty-Influencer bei Instagram und YouTube verkaufen nicht nur ihren sogenannten Merch (Modeartikel mit ihrem Logo oder typischen Sprüchen darauf), sondern gehen Kollaborationen mit Marken aus dem Bereich Make-up, Hautpflege, Kontaktlinsen, Nahrungsergänzungsmitteln und Ähnlichem ein oder gründen sogar ihre eigene Beauty-Marke wie beispielsweise Jeffree Star mit Jeffree Star Cosmetics. Wie gelangt man als Fan am besten an die begehrten Objekte, wenn diese Unternehmen in den USA oder sonst wo in einem Nicht-EU-Land sitzen und die Produkte in Deutschland (noch) nicht im normalen Handel bei vertrauenswürdigen Händlern angeboten werden. Auch wenn der Bestellvorgang über das Internet kinderleicht ist, die großen Distanzen, der Zoll und eventuelle Importvorschriften machen den Fans den Erwerb nicht ganz so einfach.

Jeffree Star Cosmetics

Die Marke Jeffree Star Cosmetics wurde von MySpace-Star und Singer-Songwriter Jeffree Star, geboren Jeffrey Lynn Steininger, Ende 2014 gegründet und startete bald darauf mit drei veganen, tierversuchsfreien Velour Liquid Lipsticks. Inzwischen ist Jeffree Star trotz vieler Kontroversen, die seine Feinde immer wieder auf den Tisch bringen, mit einem Beauty-YouTube-Kanal (15 Mio. Abonnenten) sowie seinen Kanälen auf Twitter, Snapchat und Instagram ein mächtiger Influencer, seine Marke ist geradezu explodiert und weltweit bekannt, das Sortiment an Make-up, Accessoires und Modeartikeln wächst und wächst und er ist längst nicht mehr nur Visionär, Designer, Gesicht, Herz und Seele seiner Marke, sondern auch ein millionenschwerer Unternehmer. Seine Fans aus aller Welt drängen ihn, auch in stationäre Geschäfte in ihren jeweiligen Heimatländern zu expandieren, aber bei der Wahl seiner Kooperationspartner ist er wählerisch. Make-up und seine Marke sind für ihn Ausdruck seiner Persönlichkeit und wofür er stehen will: Selbstverwirklichung, Kreativität, Pride. Da will er die Zügel in der Hand behalten.



Disclaimer
Ich kann die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der obigen Angaben nicht garantieren, denn sowohl Länder als auch Unternehmen ändern ihre Regeln - man denke an den Brexit, man denke an Einkaufsminima für kostenfreien Versand. Ich übernehme keinerlei Haftung.

Das könnte Sie auch interessieren 



Anzeige